Razer Carcharias

Razer Carcharias
Listenpreis: n. v.
Kostenlose Lieferung bereits ab 29€ Bestellwert
bei Amazon
 
Vergleich hinzufügen

Produktgallerie

Info: Bei der neuen Version dieses Headsets wird oft über ein Rauschen berichtet, welches durch den USB Anschluss verursacht wird. Dies liegt jedoch am Computer und nicht am Headset. Unten findet ihr eine einfache Lösung für dieses Problem.

Sehr beliebtes Headset. Mein Bruder hat es und ist super zufrieden und laut meinem Kollegen Alex, Zitat "Vom Tragekomfort das beste was er je hatte". Die Ohrpolster sind aus Velours und es handelt sich um ein offenes Headset. Es gibt zwei Versionen von diesem Headset. Worin genau sich diese unterscheiden werden wir im Verlauf dieses Artikels noch aufzeigen. Wir schauen uns hier die neue Version an.

Tragekomfort

Das Carcharias Ist ein sehr leichtes Headset und wiegt ca.200 g. Der Kopfbügel kann auf die Kopfgröße angepasst werden. Die Ohrpolster sind rund und mit weichem Velours überzogen. Bei den Ohrmuscheln handelt es sich um die halboffene Bauweise.

Info: Für Leute mit sehr großen Ohren, könnten die ob Polster etwas zu klein sein. Am besten ausprobieren und notfalls umtauschen.

Mikrofon

Das Mikrofon lässt sich, wie bei jedem anderen guten Gamer Headset, nach oben einklappen. So kann das Headset auch problemlos als Kopfhörer genutzt werden.

Anschluss

Das Headset wird per Klinke und USB angeschlossen. Der USB Anschluss ist nicht optional, sondern muss auch verbunden werden, sonst funktioniert das Headset nicht. Über den USB Anschluss holt sich das Headset nämlich den Strom den es unter anderem für die leuchtenden Logos an den Seiten benötigt.

Klang

Der Klang des Razer Carcharias ist klar und ausgewogen. Es ist auch nicht übermäßig basslastig.

Knöpfe 

Die ins Kabel integrierte Steuerung verfügt über ein Drehrad zur Lautstärkeregelung der Mikrofonlautstärke und des Tons. Des Weiteren befindet sich dort noch ein weiterer Regler zur Steuerung der Stärke des Bass und ein Schalter zum Stummschalten des Mikrofons. Ob das Mikrofon an ist, sieht man an einer grünen LED, welche sich auf der Steuerung befindet. An der Steuerung befindet sich auch ein Mikrofoneingang, welcher hauptsächlich für die Verwendung mit der XBOX gedacht ist. 

Technische Daten

Razer Carcharias
Razer Carcharias
Hersteller
Preis 50 - 100 EUR
Modellname
Carcharias
Typ
Mit Kabel
Anschluss
USB
Klinke
Reichweite -
Impedanz 32 Ohm bei 1 kHz
Surround Nein
Audio-Übertragungsbereich 20 - 20.000 Hz
Empfindlichkeit
(bei 1 kHz, 1 V/Pa): 102 ± 4dB bei 1 kHz Maximum
Gewicht
ca. 220 Gramm
Mikrofon
Frequenzgang: 50 - 16.000 Hz, Rauschabstand: 50 dB, Empfindlichkeit (bei 1 kHz, 1 V/Pa): -37 ± 4 dB
Ohrmuschel Bausweise
Halboffen
Rauschunterdrückung
Ja
Surround Nein
Systeme
PC
XBOX
Zusatztasten
Ja
Zusatztasten
Regler am Kabel, Lautstärkeregler und Stimm/Game Lautstärke Regelung
Stromversorgung
Akkulaufzeit
Ladestation
Trägerfrequenz (wireless)
Sonstiges

Problem Rauschen

Es gibt sehr viele Berichte darüber, dass die neue Version rauscht bzw. Störgeräusche zu hören sind, welche durch den Anschluss per USB verursacht werden. Dieses Rauschen bzw. diese Störung wird nicht durch das Headset verursacht, sondern durch Computer welche Probleme mit der Erhaltung haben. Es ist nicht zwingend so, dass diese Störgeräusche an jedem USB Port auftreten, ihr solltet zuerst also unbedingt alle USB Ports probieren.

Nachtrag: Die Lösung für dieses Problem

Wenn alle eure USB Ports diese Störgeräusche verursachen, dann gibt es eine Lösung für dieses Problem. Das Headset wird an den USB Port angeschlossen, da es dort seinen Strom holt. Allerdings muss der Strom nicht zwingend vom PC kommen, sondern kann auch mit einem USB-Stromadapter an die Steckdose angeschlossen werden. Einen solches Universal USB Netzteil 2 seht ihr links im Bild. Wir sehen hier, dass der Stecker rechts unten ein USB Eingang hat. In diesen Eingang stecken wir das USB Kabel und danach stecken wir den Stecker in die Steckdose. Ein solches USB Netzteil kann natürlich auch dazu benutzt werden den iPod, das Handy oder andere USB Geräte an der Steckdose aufzuladen.

Jetzt gibt es kein Rauschen/Störungen mehr.

USB Netzteile anzeigen

 

Videos

Gutes englisches Video von Cloud Bite

Alte und neue Version

Es gibt von diesem Headset eine alte und eine neue Version. Die neue Version wird per Klinke und USB angeschlossen, wohingegen die alte Version nur per Klinke angeschlossen wird. Auch die Fernbedienung am Kabel unterscheidet sich. Ein weiterer Unterschied ist, dass bei der neuen Version auf den Seiten des Headsets leuchtende Razer Logos angebracht sind.

Fazit

Wenn man einmal vom Rauschproblem, welches durch den PC verursacht wird, absieht und für welches es eine einfache Lösung gibt, dann ist das Razer Carchias ein gutes Gamer Headset, welches angenehm zu tragen ist und dessen Mikrofon eine gute Sprachqualität liefert.

Headset Vergleich

Du hast noch kein Headset zum vergleichen hinzugefügt. Hier kannst du über das PLUS-Symbol Headsets zum Vergleich hinzufügen.

Weitere Tests

Tonor Lavalier Mikrofon im Test

Tonor Lavalier Mikrofon im Test - Testaufnahmen (PC, LUMIX G81 und Motorola G4 ) und mehr

Das Tonor Mikrofon ist ein preiswertes Ansteckmikrofon. Mit Metallklemme und Popschutz. Mein Testbericht mit Video, Testaufnahmen und vielen großen Bildern. ...weiterlesen
Millso - ONIKUMA K1-B

Millso - ONIKUMA K1-B im Test - Günstiges Gaming-Headset mit LED Beleuchtung

Das K1-B ist ein preiswertes Gaming-Headset mit blauer LED Beleuchtung. Sehr guter Tragekomfort. ...weiterlesen
T.Bone MB85 Beta, U-Phoria UMC22 und Stativ im Test

Semiprofessionelles Mikrofonsetup für unter 100€ - T.Bone MB85 Beta, U-Phoria UMC22 und Stativ im Test

Mein semiprofessionelles Mikrofonsetup im Test. Ein T.Bone MB85 Beta mit Popschutz, einem Behringer U-Phoria UMC22 Audiointerface, einem XLR-Kabel und einem Stativ. All dieses Equipment hat nicht mehr als 100€ gekostet.  ...weiterlesen
König CMP-MIC8 im Test

Sehr günstiges Mikrofon im Test - König CMP-MIC8

Das König CMP-MIC8 im Megatest. Ein extrem günstiges Mikrofon mit Clip. ...weiterlesen
Logitech G231 Prodigy Testbericht

Logitech G231 Prodigy im Test

Das preiswerte G231 im Test. Wie gut ist die Tonqualität und was taugt das Mikrofon? Dies und mehr in unserem MEGA-Testbericht. ...weiterlesen
EasySMX ESM-939P Gaming-Headset

EasySMX ESM-939P Gaming-Headset mit abnehmbarem Mikrofon

Das preiswerte EasySMX ESM 939P im Test. ...weiterlesen