Artikel Bild
Bild
Kopfhörer zu Headset

Ich habe vor kurzem einen Do-It-Yourself Artikel geschrieben, in dem ich gezeigt habe, wie man mit preiswerten Mitteln einen Kopfhörer zu einem Headset umbauen kann. Dabei habe ich das König CMP-MIC8 als Mikrofon genutzt und den Mikrofonarm mit einem Draht gebastelt. Das funktioniert gut, sieht aber natürlich nicht so professionell aus wie eine gekaufte Lösung. Deshalb stelle ich auch nun einige kaufbare Lösungen vor, welche schöner aussehen.

 

 

Jetzt werfen wir einen Blick auf verfügbare Mikrofone mit denen der Kopfhörer zum Headset umgebaut werden kann.

 

AntLion Audio MODMIC V4

AntLion Audio ModMic V4

​Zuerst werfe ich einen Blick auf das bekannte MODMIC V4. Ich habe schon einiges über dieses Mikrofon gelesen. Das Mikrofon wird, wie links im Bild zu sehen an die Seite des Kopfhörers geklebt. Es gibt zwei Versionen. Einmal mit Mute-Knopf und einmal ohne.

Im genauen gibt es einen Sockel der magnetisch ist und auf den Kopfhörer geklebt wird. Der Mikrofonarm wird dann auf diesen Sockel gelegt und hält durch den Magnet fest.

 

Der Vorteil dieser Befestigungsart ist, dass das Mikrofon so jederzeit bequem abgenommen werden kann. Ein Nachteil ist allerdings der Preis, denn mit um die 55 Euro ist das Mikrofon auch kein Schnäppchen.

AntLion Audio MODMIC V4 Preise und weitere Bilder anzeigen

 

AntLion Audio MODMIC V5

AntLion Audio ModMic V5

Es gibt eine Weiterentwicklung des MODMIC, nämlich die Version 5. Im Lieferumfang sind hier drei Sockel enthalten und das Kabel samt Schalter ist abnehmbar. Beim V4 und beim V5 sind außerdem so kleine Klemmen dabei mit denen man das Kabel des Mikrofons am Kabel des Kopfhörers befestigen kann.

Das V5 ist nochmal um ein gutes Stück teurer als das V4, denn es kostet knappe 80 Euro.

 

 

 

AntLion Audio ModMic V5 Preis und Bilder anzeigen

 

Beyerdynamic Headset Gear für die Custom-Serie

Beyerdynamic Headset Gear 

Auch von Beyerdynamic gibt es ein Mikrofon mit dem ein Kopfhörer der Beyerdynamic Custom-Serie erweitert werden kann. Nachteil ist natürlich, das dies nur mit der Custom-Serie von Beyerdynamic funktioniert.

Was ich bei dieser Lösung jedoch sehr interessant finde ist die Befestigung. Hier wird das Mikrofon nämlich in den Klinkeeingang der Custom-Serie gesteckt. Das fand ich so interessant, dass ich nach einer Lösung für andere Kopfhörer gesucht habe.

 

 

Kopfhörer der Custom-Serie anzeigen

Beyerdynamic Headset Gear anzeigen

 

V-Moda BoomPro

V-Moda BoomPro

Ich habe hier noch ein Mikrofon gefunden, welches, wie die Version von Beyerdynamic, per Klinke angeschlossen wird. Dieses Mikrofon passt an verschiedene Kopfhörer. Natürlich ist es dabei wichtig, dass der Klinkeanschluss vorhanden und zugängig ist. Das Mikrofon selbst hat einen 3,5 mm Klinkestecker. Ein Y-Adapter ist auch im Lieferumfang enthalten.

 

Hier einige Beispiele für Kopfhörer an denen das Mikrofon passen würde:

  1. Edifier H850, ca 45 Euro: anzeigen
  2. Philips Fidelio X2, ca 270 Euro: anzeigen
  3. Der beliebte Superlux HD668B mit Adapter: anzeigen Adapter Anzeige

Kurz gesagt sollte das Mikrofon an allen Kopfhörern Funktionieren, wo das Klinkekabel abgenommen werden kann. Dadurch ist der Klinkeanschluss (3,5 mm) dann zugängig. Der Vorteil ist hier eindeutig der Preis, denn das Mikrofon kostet nur etwa 38 Euro.

V-Moda BoomPro Mikrofon anzeigen

 

Übersicht der aktuellen Preise

Info: Wenn du einen Adblocker aktiviert hast, so werden die aktuellen Preise nicht angezeigt! Es wäre schön wenn du den Adblocker auf meiner Seite ausschalten könntest, da sich die Seite durch Werbung finanziert.

Über mich

Bild
ich small

Hallo, mein Name ist Marco und ich schreibe die Artikel und führe die Testberichte auf dieser Seite durch. Die Links zu Onlineshops sind sogenannte Affiliatelinks und wenn ihr darüber etwas kauft, so erhält dieses Projekt eine kleine Werbevergütung. Für euch ändert das nichts am Endpreis des Produkts. Bitte den Adblocker ausschalten, ich bedanke mich.

Infos über die Redaktion und wie ihr das Projekt unterstützen könnt.

Kategorie:
DIY Kopfhörer

Produktgallerie

Neuste Test

Produkt Test TONOR TC-777 im Test wide
5
TONOR TC-777 im Test - preiswertes Tischmikrofon

Ein Tischmikrofon von Tonor im Test. Das TONOR TC-777

Produkt Test Das MAONO AU-A04T im Test
6
MAONO AU-A04T im Test - Mikrofon & Mikrofonset für Einsteiger

Heute wieder einmal ein Mikrofon-Einsteigerset. Dieses mal mit Tischstativ.

Produkt Test AKG Perception 100 im Test wide
6
AKG Perception 100 im Test (öffnen und Vergleich zum Behringer B2 Pro)

Heute gibts mal wieder einen Retro-Test eines gebrauchten Mikrofons, das AKG Perception 100.

Bestseller

Neue Testberichte

Ein Tischmikrofon von Tonor im Test. Das TONOR TC-777

Heute wieder einmal ein Mikrofon-Einsteigerset. Dieses mal mit Tischstativ.

Heute gibts mal wieder einen Retro-Test eines gebrauchten Mikrofons, das AKG Perception 100.

Heute vergleiche ich das Behringer B2 Pro mit dem MXL 2006. Beides Großmembran-Kondensator-Mikrofone und beide Kosten im Bereich um die 100€. Vergleichsaufnahmen im Video.

Preiswertes Mikrofonset im Test. Das MAONO AU-PM421 Set im Test. Mit Video und Testaufnahmen.

Sitemap

Über meine Seite

Auf www.gamerheadset.net beschäftige ich mich seit Jahren mit Headsets und Mikrofonen aller Art. Hier findest du alles über Headsets fürs zocken! Testberichte, Artikel, Equipment Testberichte, Problemlösungen und mehr.